Herzlich Wilkommen bei der Galerie Paul Sties in Kronberg.

Vom 27. September – 30. Oktober 2016 zeigt die Galerie Paul Sties
neue Arbeiten der Künstlerin

Marie-Paule Olinger

Die Zeichnungen der Künstlerin Marie-Paule Olinger haben etwas sehr besonderes. Leicht und minimalistisch oder auch impulsiv und mit viel Duktuskraft setzte Marie-Paule Olinger die Musik der Cellistin Anastasia Kobekina in einer Konzerthalle in Hamburg  auf Papier um. Dabei sind eindrucksvolle Arbeiten entstanden, in deren Vordergrund die Linie, die Form und die Bewegung des Pinsels stehen. Ihre Zeichnungen sind sensibel und gleichzeitig reizvoll und leben von der übersetzten Kraft der Musik.

» Zur Ausstellung